Im Herzen des Altmühltals steht auf einem 120 m hohen Steilfelsen mit herrlichem Panoramablick über einen der schönsten Bögen des Altmühltals, das Hotel Schloss Arnsberg (garni). Es ist ruhig und abseits vom Verkehr gelegen und zu allen Jahreszeiten sehr gut mit Pkw, Bus oder Motorrad zu erreichen. Sie können auf unserem kostenlosen, großen Parkplatz vor der Schlossanlage parken. Unterstellmöglichkeit für Fahrräder und Motorräder stehen auch zur Verfügung. Sie sind hier nicht weit weg von den Firmen und Sehenswürdigkeiten in Ingolstadt (ca. 25 km), Eichstätt (ca. 17 km), Beilngries (ca. 22 km) und der Autobahnausfahrt A9 in Denkendorf (ca. 13 km) und doch fern genug vom Trubel. Die Städte sind auf den gut ausgebauten Straßen in ca. 20-30 Minuten bequem erreichbar.

In einem Hotelanwesen, das 45 Jahre lang gewachsen ist und unter Denkmalschutz steht, hat jedes Zimmer seinen eigenen Grundriss und seinen individuellen Charakter. Die Zimmer und Gänge sind liebevoll geschmückt mit Bildern und antiken Gegenständen, die im Laufe der Zeit zusammengetragen worden sind. Bei uns dürfen Sie auch Ihren Hund mitbringen. Das schöne Gelände rund um das Schloss ist zum Gassi gehen wie gemacht.

Zwei Gebäude der ehemaligen Vorburg sind zum Hotel ausgebaut. Von Ihrem Zimmer aus haben Sie den Blick in den märchenhaften Schlosshof (Kapelle und Bergfried) und in das Tal, oder über den Burggraben hinweg auf die sanften Hügel des Juragebietes. Es richtet sich danach, zu welcher Seite hin Ihr Zimmer liegt.

In unseren Gasträumen und auf den Terrassen des Schlosshofes können Sie abends kalte und warme Getränke bekommen und morgens frühstücken. In dieser märchenhaften Umgebung können Sie loslassen, die Seele wärmen, sich verwöhnen lassen, zur Ruhe kommen und in sich selbst zu Hause sein. Sie sind mitten im Naturpark, hier schmecken, riechen und fühlen Sie Natur pur.

Wenn Sie dann müde sind, schlummern Sie in unseren komfortablen Übernachtungszimmern und träumen vielleicht schön von kleinen Schlossgespenstern.